Programm

Programm

Fachtagung Automotive IT 2020


19. Februar 2020, 09:30 - 16:30 Uhr
 

Moderation: Hans Meyer, Digitale Spuren / Fahrzeugforensik, Landeskriminalamt Schleswig-Holstein

Die rasante Entwicklung der Kraftfahrzeugelektronik in den letzten Jahren hat die Funktionalität und den Aufbau der Kraftfahrzeugtechnik grundlegend verändert. Digitaler Informationsaustausch, funktionale Vernetzung von Steuergeräten, wie auch die zunehmende Vernetzung des Fahrzeuges mit der Umwelt, prägen das elektronische Innenleben moderner Kraftfahrzeuge.

Der technologische Wandel bringt auch für die polizeiliche Aufgabenwahrnehmung neue Herausforderungen mit sich.

- Kfz-Forensik,
- Unfallanalyse,
- Härtung gegen Mißbrach,
- Sicherstellung der eigenen kommunikations- und Handlungsfähigkeit,
- Datenschutz und
- Optimierung des Kfz-Einsatzes

sind nur einige Aspekte, die in dieser Fachtagung präsentiert und diskutiert werden sollen.


Teilnahmebeiträge (Zahlung auf Rechnung)
Behörde: 80,00 € inkl. MwSt.
Aussteller: 80,00 € inkl. MwSt.
Wirtschaft: 400,00 € inkl. MwSt.

Das vollständige Programm der Fachtagung 2020 finden Sie hier zu gegebener Zeit.

Das Ticket zur Tagungsteilnahme schließt für den Messebesuch an allen drei Tagen und den Eintritt zur After Work Party am Mittwochabend mit ein.

Abhängig von den Einstellungen Ihres Systems kann es sein, dass Sie zweimal den Senden-Button klicken müssen, bis die Meldung "`Vielen Dank ..." erscheint.

Anmeldung Tagungsteilnahme

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@gpec.de widerrufen.