Programm

Programm

Workshop Spezialeinheiten

18.02.2020, Frankfurt am Main


Dieser Workshop ist ausschließlich für Angehörige von Spezialeinheiten nach Voranmeldung und separater Zulassung zugänglich. Die Teilnahme ist kostenfrei, lediglich der Eintrittspreis von 5,00 EUR bei Voranmeldung wird erhoben.
 

Teil 1:
Zeitgemäße Einsatzsteuerung im MEK - Operator-Funktion und hessenDATA

Zielgruppe:

  • SE-Leiter bundesweit
  • MEK-Leiter-bundesweit
  • MEK-Techniker bundesweit
     

Veranstalter und Leitung

Frau Kerstin Kalinka, Kommandoführerin des MEK Frankfurt, und
Herr Bodo Koch, Projektleiter „hessenDATA“

 
Teil 2:
Vorträge, u. a.

Simulation von Beschuss- und Ansprengvorgängen - Optimierung von taktischen Vorgehensweisen und Möglichkeiten der virtuellen Strukturerprobung

Dr. Daniel Huber, SIMBLAST GmbH

 

Selbstverständlich können die SE-Teilnehmer auch die gesamte Fachmesse an allen drei Messetagen besuchen, einschließlich Trainings, Drohnen Flight Zone und Party im Club Gibson am Mittwochabend.

Abhängig von den Einstellungen Ihres Systems kann es sein, dass Sie zweimal den Senden-Button klicken müssen, bis die Meldung "`Vielen Dank ..." erscheint.

   

Anmeldung SE

Hiermit melde ich mich verbindlich zur Teilnahme am Workshop SE am 18.02.2020 in Frankfurt a. M. an. Der Messebesuch ist inklusive. Der Eintrittspreis 5,00 EUR ist bar vor Ort zu zahlen und gilt für alle drei Veranstaltungstage für den Messebesuch.

Ich habe die Datenschutzerklärung zur Kenntnis genommen. Ich stimme zu, dass meine Angaben und Daten zur Beantwortung meiner Anfrage elektronisch erhoben und gespeichert werden. Hinweis: Sie können Ihre Einwilligung jederzeit für die Zukunft per E-Mail an info@gpec.de widerrufen.