Programm

Programm

17. Deutscher Leitstellenkongress


20. Februar 2020, 09:30 - 15:30 Uhr

Neue Technologien und Antworten auf rechtliche und Managementfragen für BOS-Leitstellen 


Der nunmehr 17. Leitstellenkongress ist die am längsten bestehende Tagung ihrer Art in Deutschland. Von Anfang an begleitete der Leitstellenkongress alle relevanten technischen Entwicklungen und Herausforderungen und behandelt Managementfragen genauso sorgfältig wie technische und rechtliche Fragen. 
 

Moderation: Dr.-Ing. Richard Georgi, Leiter Informations- und Kommunikationstechnik Brandschutz, Katastrophenschutz und Rettungsdienst; Hessisches Ministerium des Innern und für Sport

 

ZeitThemaReferent
09:30   Begrüßung und EinführungDr.-Ing. Richard Georgi, Moderator + Dr. Uwe H. Wehrstedt, Veranstalter
09:45  Aktuelle Entwicklungen beim neuen Einsatzleitsystem in HessenNicole Schraut-Stahl, Abteilung 3; Hessisches Polizeipräsidium für Technik (HPT)
10:15Zukunftsfähige Konzeption der Leitstellen für die voll funktionsfähige Einbindung in die Dienste des BOS-DigitalfunksSebastian Kaul; BDBOS
10:45Anwendung des Einsatzleitsystems IGNIS-PlusLina Kay + Klaas Hagemann; Sopra Steria GmbH
11:15Standardisierte Notrufabfrage im RettungsdienstFrank Boerger, Dozent; Hessische Landesfeuerwehrschule
11:45Mittagspause und Drohnen Flugzone 
13:00Vollautomatischer Drohneneinsatz in der Einsatzlenkung und -UnterstützungMarkus Bornheim, Avaya International Practice Lead, Public Safety & Emergency Services; Avaya, + Michael Gieselmann; volaer.io
13:30Leitstellen der Zukunft – was ist jetzt schon RealitätSebastian Zakrzewski, Managing Director; Airwave Solutions Deutschland GmbH - A Motorola Solutions Company + Robert Köhler, Regional Sales Director DACH; Avigilon - A Motorola Solutions Company
14:00Künstliche Intelligenz – Einsatzmöglichkeiten zur Unterstützung in der LeitstelleLukas Hardi; IABG mbH
14:30Kaffeepause 
14:50IT-Sicherheit - Leitstellen als kritische InfrastrukturJens Christiansen; IDH-consult
15:10Zusammenarbeit von Einsatzleit- und Stabsführungssystemen - Von der Arbeitsteilung bis zur Rückfallebene, taktische und organisatorische AspekteRoland Lutz, Geschäftsführer; GEOBYTE Software GmbH
15:30Fazit und VerabschiedungDr.-Ing. Richard Georgi, Moderator

 

Ansicht und Download der bereitgestellten Präsentationen